Quinoasalat mit Himbeeren und Minze

Zubereitungszeit: 30 Minuten
Arbeitszeit: 15 Minuten
Zutaten für 2 Portionen

Zutaten Salat
150 g Quinoa
300 ml Wasser
1 EL Gemüsebrühenpulver
1 Salatherz
1 Gurke
1 Schalotte
1 EL Cranberries getrocknet
2 EL frische Himbeeren
4 Blätter Minze
1 EL Sonnenblumenkerne

Zutaten Dressing
2 EL Olivenöl
2 EL Apfelessig
1 EL Senf
1 TL Kräutersalz
1 TL Erythrit oder Zucker
1/2 TL Pfeffer
1 EL gefriergetrocknete Salatkräuter-Mischung (Petersilie, Schnittlauch, Paprika, Zwiebel)
1 Beet Radieschen Microgreens
optional: Currypulver nach Belieben

Zubereitung Quinoasalat mit Himbeeren und Minze

Wasser und Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Quinoa heiß waschen und nach Packungsanleitung in der Gemüsebrühe kochen.

Salat, Gurke, Himbeeren und Minze gut waschen.

Salat, Gurke und Zwiebel in Würfel schneiden. Minze vom Stil trennen und klein zupfen.

Alle Dressing Zutaten in die Salatschüssel geben und gut verrühren.

Quinoa hinzufügen und 10 Minuten im Dressing ziehen lassen.

Restlichen Zutaten dazu geben, nochmals umrühren und den Salat sofort genießen.

Wer es gerne orientalisch mag, fügt dem Dressing noch etwas Curry hinzu.

Zu unseren Radieschen Microgreens

Heimgart Microgreens Sorten

Teil diesen Artikel mit Freunden

Zitronenrisotto Microgreens

Zitronenrisotto mit Basilikumöl und Microgreens

Mit unserem sommerlichen Rezept macht sauer garantiert lustig: Zitronenrisotto mit Microgreens und Basilikumöl ist wie Urlaub auf dem Teller!

Nudelsalat Microgreens

Italienischer Nudelsalat mit getrockneten Tomaten, Oliven und Microgreens

Nudelsalat mit Microgreens ist beim Grillen im Sommer ein Muss! Das Urlaubsfeeling ist bei diesem mediterranen Gericht direkt inklusive.