Du hast Fragen? Hier findest du eine Auswahl der h├Ąufigsten Fragen.

F:

Was ist alles im Heimgart Starter-Kit enthalten?

A:

Im Heimgart Microgreens Starter-Kit befinden sich die Porzellanschale, der Edelstahleinsatz und 2 Bio-Saatpads (DE-├ľKO-070), sodass du sofort mit dem ziehen deiner Microgreens beginnen kannst.

F:

Aus wie vielen Saatpads besteht ein Heimgart Saatpad-Set?

A:

Ein Microgreens Saatpad-Set besteht immer aus sechs Heimgart Saatpads. Die Sets sind entweder sortenrein, zum Beispiel sechs Mal Gartenkresse oder als gemischtes Set erh├Ąltlich. Im gemischten Set befindet sich jeweils ein Saatpad pro Sorte.

F:

Wieviele Saatpads sind in einer Saatpad-T├╝te enthalten?

A:

In einer Saatpad-T├╝te ist immer ein Saatpad und eine Abdeckung enthalten. Um Heimgart vollst├Ąndig zu bef├╝llen, ben├Âtigt man daher zwei Saatpad-T├╝ten.

 

F:

Wie hoch sind die Versandkosten?

A:

Innerhalb Deutschlands ist der Versand ab einem Warenwert von 34,90ÔéČ versandkostenfrei. Bis zu diesem Wert kostet der Versand pro Bestellung 3,90ÔéČ.

Der Versand nach ├ľsterreich ist ab einem Warenwert von 70,00ÔéČ versandkostenfrei. Ab einem Warenwert von 40,00ÔéČ betr├Ągt der Versand 3,50ÔéČ. Bis zu dem Warenwert von 40,00ÔéČ kostet der Versand pro Bestellung 7,50ÔéČ. Etwaige Versandkosten werden immer vor dem Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt.

F:

Wie lange dauert der Versand?

A:

Aufgrund der aktuellen Situation kann sich der Versand leider um mehrere Tage verz├Âgern. Wir bitten euch daher Anfragen zum Sendungsstatus fr├╝hestens 7 Tage (gilt f├╝r Lieferungen nach Deutschland) bis 10 Tage (gilt f├╝r Lieferungen nach ├ľsterreich) nach Bestellung an uns zu richten, da wir vor Ablauf dieser Zeit keine Informationen unserer Versanddienstleister bekommen. Unsere Erfahrung zeigt, dass die meisten Sendungen in diesem Zeitraum noch vor einer R├╝ckmeldung zu einer Recherche zugestellt werden. Vielen Dank!

F:

Welche Sorten Microgreens gibt es bei Heimgart?

A:

Momentan haben wir sechs Microgreens Sorten im Angebot: Radieschen, Gartenkresse, Rotkohl, Senf, Rauke und Brokkoli. Weitere Sorten sind aber bereits in Planung.

F:

Muss ich die Saatpads nach dem Ansetzen nachw├Ąssern?

A:

Nein, wenn du das Wasser bis zur Markierung in der Schale f├╝llst, stellst du die optimale Bew├Ąsserung der Saatpads ├╝ber die ins Wasser h├Ąngenden Dochte bis zur Ernte sicher. Nach dem Ansetzen der Saatpads musst du dich um nichts mehr k├╝mmern. Das einmalige W├Ąssern ist vollkommen ausreichend.

F:

Was mache ich mit den losen Samen in der Saatpadt├╝te?

A:

Das Saatgut ist mit einem nat├╝rlichen Bindemittel auf dem Saatpad portioniert, positioniert und fixiert. Trotzdem kann es vorkommen, dass sich ein paar Samen l├Âsen. Streu sie einfach auf das feuchte Saatpad, wenn es in der bew├Ąsserten Porzellanschale liegt.

F:

Warum m├╝ssen die Saatpads in den ersten Tagen mit der Anzuchtabdeckung bedeckt werden?

A:

Unser Saatgut geh├Ârt zu den Dunkelkeimern und muss anfangs vor Licht gesch├╝tzt werden. Zus├Ątzlich ben├Âtigt es ein spezielles Mikroklima mit einer hohen Luftfeuchtigkeit. Die Anzuchtabdeckungen sorgen f├╝r ideale klimatische Bedingungen. Deshalb ist es wichtig, dass sie auf der Schale bleiben, bis die Microgreens sie von alleine herunterschieben.

F:

Welche Temperaturen ben├Âtigen die Microgreens zum Wachsen?

A:

Ideal ist eine Temperatur um die 20 Grad Celsius.

F:

Wachsen die Microgreens wirklich das ganze Jahr ├╝ber?

A:

Ja, im Winter sollte nur darauf geachtet werden, dass die Microgreens nicht in unbeheizten R├Ąumen stehen. Auch der Standort am Fenster ist im Winter nicht empfehlenswert, da das Fensterglas unter Umst├Ąnden Strahlungsk├Ąlte an die Microgreens abgeben kann und sie somit am Wachstum hindern w├╝rde.

F:

Ist der wei├če Flaum zwischen den Microgreens Schimmel?

A:

Bei dem wei├čen Flaum zwischen den Keimpflanzen handelt es sich um sogenannte Faserwurzeln oder Wurzelhaare. Das ist kein Grund zur Sorge, sondern ein Zeichen daf├╝r, dass der Keimprozess im vollen Gange ist. Mehr zu dem Thema Wurzelhaare findest du in unserem Blogbeitrag.

F:

Wann kann ich die Microgreens ernten?

A:

Sobald die Microgreens saftig gr├╝n und ca. eine Daumenl├Ąnge hochgewachsen sind, kannst du sie ernten. Um das volle und frische Geschmackserlebnis zu genie├čen, solltest du deine Microgreens nur nach Bedarf ernten und frisch verzehren.

F:

Kann ich die Porzellanschale und den Edelstahleinsatz im Geschirrsp├╝ler reinigen?

A:

Ja, die Porzellanschale besteht aus doppelt gebranntem Hartporzellan. Sie ist gastronomiegeeignet und kann sogar im Industriegeschirrsp├╝ler gereinigt werden.┬áDer Edelstahleinsatz (Legierung 1.4301) ist korrosionsbest├Ąndig und kann ebenfalls im Geschirrsp├╝ler gereinigt werden. Die Oberfl├Ąche des Edelstahleinsatzes ist mit einem Microlon-Schliff versehen, der antibakteriell wirkt.

F:

Wie entsorge ich die Saatpads nach der Ernte?

A:

Die Saatpads sind biologisch abbaubar und k├Ânnen einfach auf dem Kompost oder in der Bio-Tonne entsorgt werden.

F:

Interessiert an weiteren Infos und Inspiration zu Heimgart?

A:

Dann schau dich gerne auf unserem Blog um: heimgart.com/blog

Wenn deine Frage nicht dabei war, kannst du uns gerne eine Mail an post@heimgart.com schreiben.