Rote Beete Carpaccio mit Microgreens Dressing

Rote Bete Carpaccio mit Microgreens Dressing

Rote Beete Carpaccio – eine winterliche Vorspeise, die zu jedem Anlass passt, weil sie einfach den Gaumen eines jeden Rote Beete Fans erfreut. 

Zubereitungszeit: 25 Minuten
Arbeitszeit: 10 Minuten
Zutaten für 2 Portionen

 Zutaten:

 Carpaccio

1 Knolle gekochte Rote Bete
70g Feta (vegan)
1 Handvoll frischen Babyspinat
1 Handvoll Microgreens 
4-5 grob gehackte Walnüsse

Dressing

1 Beet würzige Microgreens (z.B. Senf)
3 EL Olivenöl 
2 EL Weißweinessig 
1/2 TL Senf
1/2 TL Meersalz 
1 TL Honig oder Agavensirup

 

Zubereitung Rote Bete Carpaccio mit Microgreens Dressing 

Dressing

1. Alle Dressing-Zutaten in einen kleinen Mixer geben und so lange pürieren, bis die Microgreens klein sind.

Carpaccio

1. Spinat waschen und abtropfen lassen. Rote Bete mit dem Gemüsehobel oder dem Messer in feine Scheiben schneiden. Walnüsse grob hacken.

2. Rote Bete Scheiben gleichmäßig auf dem Teller verteilen und mit Spinat belegen. Den Feta zerbröseln und zusammen mit den Microgreens über den Carpaccio streuen. Die Walnüsse und das Dressing gleichmäßig über dem Gericht verteilen und sofort servieren.

Zu unseren Microgreens

Heimgart Microgreens Sorten

Teil diesen Artikel mit Freunden

Gebackener Blumenkohl mit Microgreens Hummus

Blumenkohl ist einfach ein wunderbares Wintergemüse und in Kombination mit einem Microgreens Hummus wird er ganz besonders.

Rote Beete Carpaccio mit Microgreens Dressing

Rote Bete Carpaccio mit Microgreens Dressing

Rote Beete Carpaccio – eine winterliche Vorspeise, die zu jedem Anlass passt, weil sie einfach den Gaumen eines jeden Rote Beete Fans erfreut.